Plakat-Aktion „Bücher in Not“

Die Bibliothek des Deutschen Entomologischen Instituts sucht
Sponsoren für die Restauration historischer Bestände.

Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.“

André Malraux

Seit über 125 Jahren sammelt die Bibliothek des Deutschen Entomologischen Instituts (DEI), das zur Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung gehört, Literatur mit entomologischem Inhalt. Sie ist auf diesem Fachgebiet eine der vollständigsten Spezialbibliotheken weltweit und verfügt über zahlreiche Rara und Rarissima aus dem 17.-19. Jahrhundert. Darunter befinden sich einzigartige Kulturschätze, deren Wert nicht nur der gedruckte Text ausmacht. Sie beeindrucken vor allem auch durch die vollendete künstlerische Fertigung des gesamten Buches vom Einband bis hin zu brillanten Illustrationen.

Alle Bücher der Institutsbibliothek werden heute in einem besonders geschützten und klimatisierten Magazin verwahrt. Intensive Benutzung, natürliche, aber auch herstellungsbedingte Alterungsprozesse verursacht z. B. durch die Verwendung nicht säurefreier Papiere und Leime, haben gerade in den historischen Beständen ihre Spuren hinterlassen. Die Beschädigung mancher Exemplare ist so stark, dass sie von der Benutzung ausgeschlossen werden müssen.

Beispiele Bücher vor und nach der Restauration

Wie kann ich Bücher spenden?

Sie haben entomologische Literatur, die Sie der Entomologischen Bibliothek spenden möchten?

Bitte kontaktieren Sie uns unter folgender Email-Adresse:

Katrin.Elgner@senckenberg.de

Wie kann ich finanziell unterstützen?

Sie möchten durch eine finanzielle Spende unsere Arbeit unterstützten?

Nutzen Sie für Spenden gerne die folgende Bankverbindung:

Bankverbindung

Für Beiträge und Spenden benutzen Sie bitte das folgende Konto:

Kontonummer:3000652220
Bank:Sparkasse Märkisch Oderland
BLZ:17054040
IBAN:DE77 1705 4040 3000 6522 20
BIC:WELADED1MOL
Verwendungszweck:Nutzen Sie bitte „Bücher in Not“ oder „Spende“.